XRP/USD bewegt sich auf die 0,30 $-Marke zu

Ripple-Preis-Prognose: XRP/USD bewegt sich auf die 0,30 $-Marke zu; irgendeine Hoffnung?

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $0,31, $0,32, $0,33
  • Unterstützungsebenen: $0,25, $0,24, $0,23

Der XRP/USD sprang innerhalb weniger Stunden von 0,273 $ in den Bereich über 0,280 $ und erreichte ein Intraday-Hoch bei 0,284 $, während die Münze fokussiert blieb und das Paar sein zinsbullisches Momentum bei Bitcoin Future beibehält. Kurzfristig hat der XRP/USD innerhalb von 24 Stunden um mehr als 3,06% zugelegt und handelt derzeit über dem gleitenden 9-Tage-Durchschnitt, aber unter dem gleitenden 21-Tage-Durchschnitt.

Wird XRP die Widerstandsmarke von $0,30 durchbrechen oder sich umkehren?

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der XRP von Ripple aufgrund einer starken Aufwärtsbewegung der Münze vom jüngsten Tiefststand am 27. August bei $ 0,255 lösen und den höchsten Stand heute testen konnte. Die untere Grenze des absteigenden Kanals dient nun als starke Unterstützung für die Münze. Wenn sie durchbrochen wird, kann der Ausverkauf auf Unterstützungsniveaus von 0,25 $, 0,24 $ und 0,23 $ ausgedehnt werden.

Darüber hinaus bewegt sich der technische Indikator RSI (14) enorm über die 50er Marke und gibt weitere zinsbullische Signale aus. Ähnlich verhält es sich, wenn es dem XRP/USD gelingt, über die gleitenden Durchschnitte zu brechen und den nächstgelegenen Widerstand bei $0,295 zu erreichen, könnte der Markt einen Bullenlauf anheizen und über die obere Grenze des Kanals hinausgehen, um die Widerstandsniveaus von $0,31, $0,32 und $0,33 zu erreichen. So wie es jetzt aussieht, scheinen die Bullen wieder in den Markt zurückzutreten.

Im Vergleich zu Bitcoin zeigt Ripple (XRP) einige positive Anzeichen auf dem gesamten Markt. Tatsächlich sieht die tägliche Preisbewegung langfristig kontinuierlich zinsbullisch aus, während sie den gleitenden 9-Tage-Durchschnitt innerhalb des absteigenden Kanals überquert. XRP/BTC wechselt derzeit den Besitzer bei 2429 SAT, nachdem es vor einigen Wochen eine rückläufige Bewegung beobachtet hatte.

In der Zwischenzeit sind die zu suchenden Widerstandsebenen 2560 SAT, 2750 SAT und 2850 SAT, während sich die nächstgelegenen Unterstützungsebenen bei den Unterstützungen von 2200 SAT, 2100 SAT und kritisch 2000 SAT befinden. Der technische Indikator RSI (14) befindet sich auf der positiven Seite und bewegt sich über die 50er Marke, um die zinsbullische Bewegung zu bestätigen.

XRP/USD bewegt sich auf die 0,30 $-Marke zu
Nach oben scrollen